Springe zum Hauptinhalt
Menu
Cannabis-Legalisierung: Wo ist Cannabis in den USA legal?

Cannabis-Legalisierung: Wo ist Cannabis in den USA legal?

Verbreite die Liebe ✌🏼

Obwohl Cannabis seit Tausenden von Jahren von Menschen in der Freizeit und in der Medizin verwendet wird, ist es in vielen Ländern seit Jahrzehnten illegal. Dennoch wurde Unkraut in vielen Bereichen in irgendeiner Form legalisiert. Was ist mit den Gesetzen und Vorschriften in den Vereinigten Staaten?

Viele Menschen sehen den Wald nicht mehr durch die Bäume, wenn es um Gesetze und Vorschriften in Bezug auf Cannabis geht. Zeit zur Klärung. Die Cannabisgesetze in den USA variieren von Bundesstaat zu Bundesstaat.

Medizin oder Freizeit?

In den USA ist Cannabis auf Bundesebene eine kontrollierte Substanz. Jeder einzelne Staat hat die Freiheit, seine eigenen Regeln für den Anbau, den Verkauf und den Gebrauch von Cannabis festzulegen. Dies beinhaltet die Legalisierung des Arzneimittels sowohl für Erholungs- als auch für medizinische Zwecke. Neben einem gut entwickelten medizinischen Sektor für medizinisches Cannabis profitieren in vielen Staaten immer mehr Konsumenten von der Legalisierung von Freizeitaktivitäten.

Medizinisches Cannabis in den Vereinigten Staaten

Eine große Anzahl von Staaten erlaubt bis zu einem gewissen Grad die Verwendung von Medienkraut. Kalifornien war der erste Staat, der 1996 medizinisches Cannabis legalisierte. Insgesamt haben 33 Staaten medizinisches Cannabis legalisiert und angenommen. Auf Bundesebene bleibt Cannabis eine Droge der Liste 1 und entspricht Drogen wie Heroin und Kokain mit einem hohen Missbrauchspotenzial. Ein merkwürdiger Gegensatz, da immer mehr Staaten das Potenzial von Cannabis nutzen.

Freizeit-Cannabis in den Vereinigten Staaten

Die Gesetze für Freizeit-Cannabis können zwischen den Staaten, die den Schritt zur Legalisierung unternommen haben, erheblich variieren. Während einige Staaten den persönlichen Gebrauch von Cannabis für Erwachsene zulassen, bedeutet dies nicht unbedingt, dass sich ein kommerzieller Markt entwickelt hat. Andererseits hat eine wachsende Anzahl von Staaten einen stetig wachsenden Cannabis-Sektor entwickelt, einschließlich legaler Cannabis-Apotheken.

Welche Staaten haben medizinisches Cannabis nicht legalisiert?

  • Alabama
  • Idaho
  • Kansas
  • Mississippi
  • Nebraska
  • North Carolina
  • South Carolina
  • Süddakota
  • Tennessee
  • Wisconsin
  • Wyoming

Staaten und Gebiete, in denen Cannabis in der Freizeit konsumiert werden kann:

  • Alaska
  • Kalifornien
  • Colarado
  • District of Columbia
  • Idaho
  • Illinois
  • Kansas
  • Maine
  • Massachusetts
  • Michigan
  • Nevada
  • Oregon
  • Vermont
  • Washington

Der Cannabiskonsum in der Freizeit wurde in den folgenden Staaten bis zu einem gewissen Grad entkriminalisiert:

  • Connecticut
  • Delaware
  • Hawaii
  • Maryland
  • Minnesota
  • Mississippi
  • Missouri
  • Nebraska
  • New Hampshire
  • New-Mexiko
  • New York
  • North Carolina
  • Norddakota
  • Ohio
  • Rhode Island
  • Virginia

Lees meer op canex.co.uk (Quelle, EN)

Schreiben sie ein Kommentar

Die Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert * *

Zurück nach oben